Ein Bericht der Boreas zur Schatzkistle Regatta

Überlingen war eine Reise wert!

Die lange Anreise von Fußach nach Überlingen hat sich gelohnt: Die Schatzkistle Regatta war dieses Jahr toporganisiert: Die Wettfahrtleitung um Marc Morath agierte auf dem Wasser sehr kompetent: Bei gutem NW-Wind konnten am Samstag 3 Wettfahrten gesegelt werden. Die Startlinie und die Länge des Kurses waren sehr gut gewählt. Am Abend gab es Leckeres vom Holzkohlegrill, an der nett eingerichteten Bar wurden sehr feine Gin Tonics ausgeschenkt. Das Race Comitee agierte dann auch noch als DJ.

Auch bei sehr schwachen Windbedingungen am Sonntag hat das Team des SMCÜ versucht noch eine reguläre Wettfahrt durchzubringen Aufgrund des schwächelnden Windes wurde die Wettfahrt gerechtfertigterweise abgebrochen.
Wir kommen wieder 😉

Eine Antwort

  1. Helmut Lenz sagt:

    Ergebnis der Boreas: ORC 3-4, 4. Rang
    ORC 3 (für Jahreswertung) 2. Rang

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.