Änderung der Abwicklung bei den Verlängerungen der Zulassungen für Vergnügungsfahrzeuge

In der Schifffahrtsstelle der Bezirkshauptmannschaft Bregenz hat in den vergangenen Jahren die Kundenfrequenz in der Schifffahrtssaison ein derartiges Ausmaß erreicht, dass die BH zur Vereinfachung der internen Ablauforganisation bei der dreijährigen Überprüfung der Wasserfahrzeuge eine Änderung vornehmen müssen.

Für die Standardverlängerungen der Zulassungen müssen unsere Kundinnen und Kunden ab der neuen Bootssaison 2018 nicht mehr persönlich zur Bezirkshauptmannschaft Bregenz kommen.

Hiermit informieren wir unsere Clubmitglieder darüber, dass bei den standardmäßigen Verlängerungen eine direkte und sofortige Erledigung bei der BH Bregenz nicht mehr vorgesehen ist und übergeben euch bei Bedarf das beiliegende Antragsformular.

Änderung der Abwicklung bei den Verlängerungen der Zulassungen für Vergnügungsfahrzeuge

Formular Antrag auf Zulassungsverlängerung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.