Sonniges Finale der 420er Regatta

Mit viel Sonne wurden unsere jungen 420er Regattierer heute erwartet. Die Klasse zeigte sich als disziplinierte Starter, die jedoch auch keinen Meter verschenkten. So war oft das gesamte Feld an der Startlinie schön aufgereiht. Bei Südostwind mit 6 bis 8 Knoten konnte die 4. Wettfahrt über die volle Distanz durchgeführt werden. Bei der 5. Wettfahrt war bei der 2. Luvrundung die Segelzeit noch zu kurz und anschließend am vierten Schenkel schlief der Wind ein, sodass die Wettfahrt abgebrochen wurde. Nach einer Stunde warten in der Flaute ging es dann zurück in den Hafen. Nach Ende der Protestzeit wurde die Siegerehrung angesetzt und wie üblich war dazu wieder bereits ein schöner Westwind. Sieger wurden Niclas Lehmann und Sarah Köfler (mit einem 2. Rang als Streicher!!!) vor Lukas Hafner und Christian Hafner. Am 3. Rang landeten Luca Lippert und Lukas Haberl, sie hätten die 5.Wettfahrt gerne in der Wertung gehabt, denn sie waren zum Zeitpunkt des Abbruches in Führung. 
Nach der Siegerehrung wurden die Gewinner traditionsgemäss im See gebadet.
Vielen Dank an alle Helfer und Glückwunsch an Sarah Köfler und Niclas Lehmann.

Gesamtergebnis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.