Heutenacht wirbelt Wintersturm Evi mit Windböen von bis zu 80 km/h über den See

Montagnacht geht es los mit Evi: In der Nacht auf Dienstag frischt der Sturm den Wind auf und erreicht am Dienstagmittag den Höhepunkt. «Im Flachland rechnet man mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 70 bis 80 km/h. Auf dem Säntis kann der Wind auch eine Geschwindigkeit bis zu 150 km/h erreichen.»

Bitte Vorsicht beim Auslaufen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.